Donnerstag, 26. Januar 2023

Kultur-Tipps Wochenende 27. bis 29. Januar 2023

 

Kultur-Tipps Wochenende 27. bis 29. Januar 2023


(Foto: Webseite des Festspielhauses)

1.) Burda-Museum

Transformers - Meisterwerke der Sammlung Frieder Burda mit künstlichen Wesen

Ausstellung

Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr (Montags geschlossen)

Eintritt 14 Euro

kostenloser Audioguide verfügbar (danach fragen), oder Führung per QR-Code kostenlos aufs Handy laden (nur Erklärungen der Etage, nicht der einzelnen Werke, Kopfhörer nicht vergessen)

Museum Frieder Burda.

=> https://www.museum-frieder-burda.de/ausstellung.php


2.) Festspielhaus

Cats – Musical

Freitag, Samstag und Sonntag, 27. bis 29. Januar

am Wochenende auch Nachmittagsvorstellungen

Festspielhaus

Es gibt noch Karten

=> https://www.festspielhaus.de/veranstaltungen/cats/?date=2023-01-25-1930

und hier der Ohrwurm „Memory“ => https://www.youtube.com/watch?v=8gd_ohoPzYc


3.) Theater Baden-Baden

a) Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Freitag, 27. Januar, 19 Uhr

Es gibt noch zahlreiche Karten

Theater

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/bekenntnisse-des-hochstaplers-felix-krull

b) Hildensaga – Königinnendrama

Samstag, 28. und Sonntag, 29. Januar, jeweils 19 Uhr

Theater

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/hildensaga

Zur Einstimmung eine 3-Sat-Dokumentation über das Nibelungenlied:

=> https://www.3sat.de/wissen/terra-x/grosse-mythen-aufgedeckt-das-nibelungenlied-100.html

c) Baden im Applaus

Führung – ausverkauft!


4.) Alte Fabrik

Tag des offenen Ateliers“

Samstag, 28. Januar, 14 bis 18 Uhr.

Güterbahnhofstr. 9, Oos

=> https://artpress01.wordpress.com/2023/01/22/kunstlerin-der-woche-marita-braun-kunst-der-malerei-baden-baden-germany/?fbclid=IwAR08Q8xFVJWLE2NVUZLgpkFCESyZR4ojSxUADIYWMCUW3t_nSJsVSa03tcg


5.) Kurhaus

Sonntagstanztee

Sonntag, 29. Januar, 15.30 Uhr, Einlass 15 Uhr

Eintritt 9 Euro

Bel Etage, Kurhaus


6.) Gesellschaft der Freunde junger Kunst

So-Jin KIM: „tafeln“

Ausstellung der neuen Künstlerin in Baden-Baden 2022

Eintritt frei

Nur noch dieses Wochenende! bis Sonntag, 29. Januar

Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr.

Altes Dampfbad, Marktplatz

=> http://www.gfjk.de/seite/613807/so-jin-kim.html


7.) Stadtmuseum

Sonderausstellung „Feuer in der Stadt“ - Geschichte der Brandbekämpfung.

Täglich außer Montag 11 bis 18 Uhr.

Eintritt 5 Euro.

Dieses Wochenende keine Führung.

=> https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/feuerwehr-ausstellung-baden-baden-stadtmuseum-100.html?fbclid=IwAR1-9vkvyHKqyhFe-jTJ1bS_K3TfU51hehGDrYyvDhjCFhRMYtLdYNlRgWc

=> https://www.baden-baden.de/stadtportrait/kultur/stadtmuseum-archiv/stadtmuseum/sonderaustellungen/


8.) Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

Hellzapoppin': What about the bees?

Ein neues Werk der Tanz- und Film-Pionierin Yvonne Rainer wird am

Freitag, 27. Januar, als Europäische Erstaufführung zu sehen sein

Freitag, 27. januar und Samstag, 28. Januar jeweils 19 Uhr, Sonntag, 29. Januar, 16 Uhr.

Eintritt 30 Euro.

Kunsthalle.

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/yvonne-rainer-hellzapoppin/


9.) Galerie Estades

Frauen“ - Gemälde, Lithografien, Skulpturen

Ausstellung

Freitag 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 16 Uhr.

Eintritt frei. Einfach reingehen.

Nur noch bis diesen Samstag, 28. Januar 2023.

Sophienstraße 11


10.) Galerie Supper

Group Exhibition 20/10“

zum 20jährigen Bestehen. Unverbindliche Besuche willkommen.

Nur noch dieses Wochenende.

Freitag, 27. Januar 12 bis 18 Uhr, Samstag, 28. Januar, 12 bis 16 Uhr.

Kreuzstraße 3

Ein Artikel der BNN zur Galerien-Szene in der Stadt => https://bnn.de/mittelbaden/baden-baden/baden-baden-hat-ueberschaubare-aber-attraktive-galerienszene-mit-unterschiedlichen-angeboten


11.) Kunstmuseum Gehrke Remud

"Frida Kahlo - meine Geheimnisse"

Freitag - Sonntag, 11- 17 Uhr.

Eintritt 13 Euro.

Baden-Baden Oos, Güterbahnhofstr. 9

=> https://www.kunstmuseum-gehrke-remund.org/


12.) Muße-Literaturmuseum

Stadtbibliothek Baden-Baden

Freitag, 10 bis 18, Samstag 10 bis 14 Uhr.

Eintritt frei, Leihgebühr für Audioguide 3 Euro.

Tipp: Führung Freitag, 27. Januar, 16 bis 17 Uhr.

10 Euro. Mindestens 5 Personen.

=> https://www.baden-baden.de/stadtbibliothek/news/fuehrung-durch-das-musse-literaturmuseum-im-januar_14364/


13.) Kloster Lichtental

Führung durch die Cistercienserinnen-Abteil

Samstag und Sonntag, jeweils 15 Uhr, Tickets 5 Euro.

Treffpunkt an der Klosterpforte.

=> https://www.abtei-lichtenthal.de/

Weitere Veranstaltung (Malen und Meditieren) => https://www.abtei-lichtenthal.de/kurse-veranstaltungen/kurskalender/


14.) Acura-Klinik

Lichtblicke“ - mit Lyrik versehene großformatige Blumen- und Landschaftsfotografien von Johanna Arlt.

Bis 12. Mai zu den Öffnungszeiten der Klinik.

FFP2-Maskenpflicht.

Arcura-Klinik.





Donnerstag, 19. Januar 2023

Kultur-Tipps Wochenende 20. bis 22 Januar 2023

 Kultur-Tipps Wochenende 20. bis 22. Januar 2023



1.) Burda-Museum

Transformers - Meisterwerke der Sammlung Frieder Burda mit künstlichen Wesen

Ausstellung

Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr (Montags geschlossen)

Eintritt 14 Euro

kostenloser Audioguide verfügbar (danach fragen), oder Führung per QR-Code kostenlos aufs handy laden (nur Erklärungen der Etage, nicht der einzelnen Werke, Kopfhörer nicht vergessen)

Museum Frieder Burda.

=> https://www.museum-frieder-burda.de/ausstellung.php


2.) Festspielhaus

a) Wiener Symphoniker & Jan Lisiecki

Werke von Grieg und Brahms

Samstag, 21. Januar, 19 Uhr

nur noch wenige Tickets ab 22 Euro

Festspielhaus

=> https://www.festspielhaus.de/veranstaltungen/wiener-symphoniker-jan-lisiecki/

b) Sonntagsmatinee mit Martin Stadtfeld (Klavier)

Sonntag, 22. Januar, 11 Uhr

Tickets ab 25 Euro

Festspielhaus

=> https://www.festspielhaus.de/veranstaltungen/martin-stadtfeld/


3.) Theater Baden-Baden

Hildensaga – Königinnendrama

Premiere

Samstag, 21. Januar, 19 Uhr

Theater

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/hildensaga

Zur Einstimmung eine 3-Sat-Dokumentation über das Nibelungenlied:

=> https://www.3sat.de/wissen/terra-x/grosse-mythen-aufgedeckt-das-nibelungenlied-100.html


4.) Philharmonie

Steinway Special 3.0 & große Klassik 5.0

Freitag, 20. Januar, 20 Uhr, Einlass 19.20 Uhr.

Tickets bis 32 Euro (nur noch in den hinteren Reihen)

Weinbrennersaal, Kurhaus

=> https://philharmonie.baden-baden.de/kalender/


5.) Kurhaus

Sonntagstanztee

Sonntag, 22. Januar, 15.30 Uhr, Einlass 15 Uhr

Eintritt 9 Euro

Bel Etage, Kurhaus


6.) Gesellschaft der Freunde junger Kunst

So-Jin KIM: „tafeln“

Ausstellung der neuen Künstlerin in Baden-Baden 2022

Eintritt frei

Bis 29. Januar

Dienstag bis Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr.

Altes Dampfbad, Marktplatz

=> http://www.gfjk.de/seite/613807/so-jin-kim.html


7.) Stadtmuseum

Sonderausstellung „Feuer in der Stadt“ - Geschichte der Brandbekämpfung.

Täglich außer Montag 11 bis 18 Uhr.

Eintritt 5 Euro.

Dieses Wochenende keine Führung.

=> https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/feuerwehr-ausstellung-baden-baden-stadtmuseum-100.html?fbclid=IwAR1-9vkvyHKqyhFe-jTJ1bS_K3TfU51hehGDrYyvDhjCFhRMYtLdYNlRgWc

=> https://www.baden-baden.de/stadtportrait/kultur/stadtmuseum-archiv/stadtmuseum/sonderaustellungen/


8.) Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

Synch 03: An imaginary Audience

Archivausstellung

bis 23. April 2023

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/synch03-an-imaginary-audience/

=> Facebook-Interview auf Englisch mit Jimmy Robert Teil 3 => https://www.facebook.com/reel/1174797133163759/?s=single_unit


9.) Galerie Estades

Frauen“ - Gemälde, Lithografien, Skulpturen

Ausstellung

Freitag 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 16 Uhr.

Eintritt frei. Einfach reingehen.

Bis 28. Januar 2023.

Galerie Estades, Sophienstraße 11


10.) Galerie Supper

Group Exhibition 20/10“

zum 20jährigen Bestehen. Unverbindliche Besuche willkommen.

Freitag, 13. Januar 12 bis 18 Uhr, Samstag, 14. Januar, 12 bis 16 Uhr.

Kreuzstraße 3

Ein Artikel der BNN zur Galerien-Szene in der Stadt => https://bnn.de/mittelbaden/baden-baden/baden-baden-hat-ueberschaubare-aber-attraktive-galerienszene-mit-unterschiedlichen-angeboten


11.) Kunstmuseum Gehrke Remud

"Frida Kahlo - meine Geheimnisse"

Freitag - Sonntag, 11- 17 Uhr.

Eintritt 13 Euro.

Baden-Baden Oos, Güterbahnhofstr. 9

=> https://www.kunstmuseum-gehrke-remund.org/


12.) Muße-Literaturmuseum

Stadtbibliothek Baden-Baden

Freitag, 10 bis 18, Samstag 10 bis 14 Uhr.

Eintritt frei, Leihgebühr für Audioguide 3 Euro.

Tipp: Führung Freitag, 20. Januar, 16 bis 17 Uhr.

10 Euro. Mindestens 5 Personen.

=> https://www.baden-baden.de/stadtbibliothek/news/fuehrung-durch-das-musse-literaturmuseum-im-januar_14364/


13.) Kloster Lichtental

Führung durch die Cistercienserinnen-Abteil

Samstag und Sonntag, jeweils 15 Uhr, Tickets 5 Euro.

Treffpunkt an der Klosterpforte.

=> https://www.abtei-lichtenthal.de/

Weitere Veranstaltung (Malen und Meditieren) => https://www.abtei-lichtenthal.de/kurse-veranstaltungen/kurskalender/


14.) Bluesclub

The Hamburg Blues Band

Samstag, 21. Januar, 20.30 Uhr. Einlass ab 19 Uhr.

Tickets 30 Euro

Löwensaal Lichtental.

=> https://www.blues-club-baden-baden.de/hamburg-blus-band


15.) Atlantic Parkhotel

Prof. Peter Bernd Karstens: „Die Gitarre in Spanien...“ Vortrag

Freitag, 20. Januar, 18 Uhr.

Eintritt 7 Euro

Kaminzimmer, Parkhotel Atlantic.


16.) Acura-Klinik

Lichtblicke“ - mit Lyrik versehene großformatige Blumen- und Landschaftsfotografien von Johanna Arlt.

Bis 12. Mai zu den Öffnungszeiten der Klinik.

FFP2-Maskenpflicht.

Arcura-Klinik.





Donnerstag, 12. Januar 2023

Kultur-Tipps Wochenende 13. bis 15. Januar 2023

Kultur-Tipps Wochenende 13. bis 15. Januar 2023




1.) Burda-Museum

Transformers - Meisterwerke der Sammlung Frieder Burda mit künstlichen Wesen

Ausstellung

Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr (Montags geschlossen)

Eintritt 14 Euro

Museum Frieder Burda.

Erklärungen zur Ausstellung (nicht zu den einzelnen Bildern) können per QR-Code aufs smartphone geladen werden. Kopfhörer nicht vergessen! Es gibt aber auf nachdrückliche Nachfrage kostenlos auch eine Audio-Tour.

=> https://www.museum-frieder-burda.de/ausstellung.php

=> https://www.swr.de/swr2/kunst-und-ausstellung/transformers-meisterwerke-der-sammlung-frieder-burda-im-dialog-mit-kuenstlichen-wesen-102.html

 

2.) Festspielhaus

Yamoto – Drummer of Japan

Freitag, 13. Januar und Samstag 14. Januar, jeweils 19.30 Uhr

Nur noch wenige Restkarten erhältlich.

Festspielhaus

=> https://www.festspielhaus.de/veranstaltungen/yamato/?date=2023-01-13-1930


3.) Theater Baden-Baden

a) Wiederaufnahme einer Strafsache – Der Fall Hau

Samstag, 14. Januar, 20 Uhr

Es gibt noch reichlich Tickets.

Theater

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/wiederaufnahme-einer-strafsache-der-fall-hau

b) Hildensaga – Königinnendrama

Matinee

Sonntag, 15. Januar, 11 Uhr

Es gibt noch sehr viele Tickets, 3 Euro

Theater

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/hildensaga

c) Kunst

Sonntag, 15. Januar, 19 Uhr

Es gibt noch wenige Karten. Ab 15 Euro.

Theater

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/kunst


4.) Philharmonie

Quartett Bénazet

spielt Ludwig van Beethovens Streichquartette Nr. 7 und Nr. 10.

Freitag, 13. Januar, 20 Uhr

Es gibt noch sehr viele Tickets. 16 Euro

Kurhaus, Weinbrennersaal.

=> https://philharmonie.baden-baden.de/kalender/


5.) Kurhaus

Filmmusik & Rock - Benefizkonzert des Bundespolizeiorchester München

zugunsten der Bürgerstiftung Baden-Baden

Sonntag, 15. Januar, 19 Uhr

Tickets 15 Euro, freie Platzwahl

Kurhaus, Bénazetsaal

=> https://www.badenbadenevents.de/veranstaltung/266-bundespolizeiorchester-muenchen/


6.) Gesellschaft der Freunde junger Kunst

So-Jin KIM: „tafeln“

Ausstellung der neuen Künstlerin in Baden-Baden 2022

Eintritt frei

Bis 29. Januar

Dienstag bis Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr.

Altes Dampfbad, Marktplatz

=> http://www.gfjk.de/seite/613807/so-jin-kim.html


7.) Stadtmuseum

Sonderausstellung „Feuer in der Stadt“ - Geschichte der Brandbekämpfung.

Täglich außer Montag 11 bis 18 Uhr.

Eintritt 5 Euro.

Dieses Wochenende keine Führung.

=> https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/feuerwehr-ausstellung-baden-baden-stadtmuseum-100.html?fbclid=IwAR1-9vkvyHKqyhFe-jTJ1bS_K3TfU51hehGDrYyvDhjCFhRMYtLdYNlRgWc

=> https://www.baden-baden.de/stadtportrait/kultur/stadtmuseum-archiv/stadtmuseum/sonderaustellungen/


8.) Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

a) „All dressed up and nowhere to go“ . Einzelausstellung des Künstlers Jimmy Robert mit Performance-, Video- und Filmarbeiten über die letzten 20 Jahre seines Schaffens. Letzte Chance für einen Besuch, die Show endet am Sonntag, 15. Januar 2023

Freitag - Sonntag 10 - 18 Uhr

Eintritt 7 Euro.

Freitags Eintritt frei.

Öffentliche Führung Sonntag, 15. Januar, 14 Uhr. (Eintritt plus 2 Euro.)

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/jimmy-robert-all-dressed-up-and-nowhere-to-go/

b) Synch 03: An imaginary Audience

Archivausstellung

bis 23. April 2023

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/synch03-an-imaginary-audience/

=> Facebook-Interview auf Englisch mit Jimmy Robert Teil 3 => https://www.facebook.com/reel/1174797133163759/?s=single_unit


9.) Galerie Estades

Frauen“ - Gemälde, Lithografien, Skulpturen

Ausstellung

Freitag 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 16 Uhr.

Eintritt frei. Einfach reingehen.

Bis 28. Januar 2023.

Galerie Estades, Sophienstraße 11


10.) Galerie Supper

Group Exhibition 20/10“

zum 20jährigen Bestehen. Unverbindliche Besuche willkommen.

Freitag, 13. Januar 12 bis 18 Uhr, Samstag, 14. Januar, 12 bis 16 Uhr.

Kreuzstraße 3

Ein Artikel der BNN zur Galerien-Szene in der Stadt => https://bnn.de/mittelbaden/baden-baden/baden-baden-hat-ueberschaubare-aber-attraktive-galerienszene-mit-unterschiedlichen-angeboten


11.) Kunstmuseum Gehrke Remud

"Frida Kahlo - meine Geheimnisse"

Freitag - Sonntag, 11- 17 Uhr.

Eintritt 13 Euro.

Baden-Baden Oos, Güterbahnhofstr. 9

=> https://www.kunstmuseum-gehrke-remund.org/


12.) Muße-Literaturmuseum

Stadtbibliothek Baden-Baden

Freitag, 10 bis 18, Samstag 10 bis 14 Uhr.

Eintritt frei, Leihgebühr für Audioguide 3 Euro.

Tipp: Führung Freitag, 13. Januar, 16 bis 17 Uhr.

10 Euro. Mindestens 5 Personen.

=> https://www.baden-baden.de/stadtbibliothek/news/fuehrung-durch-das-musse-literaturmuseum-im-januar_14364/


13.) Kloster Lichtental

Führung durch die Cistercienserinnen-Abteil

Samstag und Sonntag, jeweils 15 Uhr, Tickets 5 Euro.

Treffpunkt an der Klosterpforte.

=> https://www.abtei-lichtenthal.de/

Weitere Veranstaltung (Malen und Meditieren) => https://www.abtei-lichtenthal.de/kurse-veranstaltungen/kurskalender/


14.) Atlantic Parkhotel

Benefiz-Konzert (für den Kauf von Stromgeneratoren für medizinische Einrichtungen in der Ukraine) mit dem Geiger Samuel Allan-Czapkowski, dem Cellisten Daniel Allan-Czapkowki, Kirill Lisienko (Klavier) sowie Alexey und Maria Blyakhin.

Freitag, 13. Januar ,und Samstag, 14. Januar, jeweils 16.30 Uhr.

Ticketpreise liegen mir leider nicht vor, man muss sie per Mail bestellen.

Die Vorstellung wird auch gestreamt (Link gegen Ticket).

Kaminzimmer, Atlantic Parkhotel.

Mehr Infos hier => https://duoclassico.eu/baden202301


15.) Acura-Klinik

Lichtblicke“ - mit Lyrik versehene großformatige Blumen- und Landschaftsfotografien von Johanna Arlt.

Vernissage Freitag, 13. Januar, um 18 Uhr.

Bis 12. Mai zu den Öffnungszeiten der Klinik.

FFP2-Maskenpflicht.

Arcura-Klinik.


16.) Kino-Tipp:

live aus der Met Opera New York: Umberto Giordano – Fedora.

Samstag, 14. Januar, 19 Uhr

Tickets 30,50 Euro.

Cineplex

=>  https://www.cineplex.de/film/met-opera-2022-23-umberto-giordano-fedora-2023-live/382315/baden-baden/


 

 


Dienstag, 10. Januar 2023

Theater - Hildensaga

 


 

Ich komme gerade aus der öffentlichen Probe der "Hildensaga" am Theater Baden-Baden. Sophia Platz, seit letzter Spielzeit festes Ensemblemitglied, spielt die Brünhild. (Wer kennt die Nibelungen-Sage nicht?) Sophie Platz ist so präsent, kraftvoll, authentisch und rasend, dass man ihr mit jedem Wort abnimmt, dass sie nach dem, was ihr angetan wurde, zusammen mit ihrer Schwägerin Krimhild (Lisa Schwarzer) fürchterliche Rache an den Männern nehmen wird. Allein schon für ihren Auftritt lohnt sich der Besuch des Stückes. Am Sonntag, 15. Januar, gibt es um 11 Uhr eine einführende Matinee (Eintritt 3 Euro), am 21. Januar ist Premiere. (© Der Text des Fotos stammt aus dem Flyer des Theaters)

=>  Sophia Platz

 

 

Donnerstag, 5. Januar 2023

Kultur-Tipps Wochenende 6. bis 8. Januar. 2023

 



Kultur-Tipps Wochenende 6. bis 8. Januar 2023


1.) Lutherkirche

Konzert mit dem Familienensemble „Die Wagners“

mit verbindenden Worten durch Pfarrer Thomas Weiß

Freitag, 6. Januar, 17 Uhr

Lutherkirche.

Rechtzeitige Anreise wird empfohlen, könnte voll werden.


2.) Burda-Museum

Transformers - Meisterwerke der Sammlung Frieder Burda mit künstlichen Wesen

Ausstellung

Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr (Montags geschlossen)

Eintritt 14 Euro

Museum Frieder Burda.

=> https://www.museum-frieder-burda.de/ausstellung.php


3.) Festspielhaus

Auftaktkonzert 25 Jahre Festspielhaus mit

Jonas Kaufmann & Ludovic Tézier

Sonntag, 8. Januar, 18 Uhr

Festspielhaus

Ausverkauft

=> https://www.festspielhaus.de/veranstaltungen/jonas-kaufmann-ludovic-tezier/?date=2023-01-08-1800


4.) Theater Baden-Baden

a) Robin Hood

Weihnachtsmärchen

Freitag, 6. Januar, 17 Uhr

es gibt nur noch wenige Restkarten

=> https://www.theater-baden-baden.de/junges-theater/programm/stueck/robin-hood

b) Kunst

Samstag, 7. Januar, 20 Uhr (Joker! Alle Plätze 15 Euro) und Sonntag, 8. Januar, 15 Uhr

Theater.

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/kunst

c) Führung „Blick hinter die Kulissen“

Samstag, 7. Januar, 16 Uhr

Ticket 9 Euro.

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/blick-hinter-die-kulissen


5.) Philharmonie

Franco – Anglais“

Konzert mit dem koreanischen Dirigenten Joongbae Jee

Freitag, 6. Januar, 16 Uhr

Eintritt frei!

Kurhaus, Weinbrennersaal.

=>  https://philharmonie.baden-baden.de/kalender/


6.) Gesellschaft der Freunde junger Kunst

So-Jin KIM: „tafeln“

Ausstellung der neuen Künstlerin in Baden-Baden 2022

Eintritt frei

Bis 29. Januar

Dienstag bis Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr.

Altes Dampfbad, Marktplatz

=> http://www.gfjk.de/seite/613807/so-jin-kim.html


7.) Stadtmuseum

Sonderausstellung „Feuer in der Stadt“ - Geschichte der Brandbekämpfung.

Täglich außer Montag 11 bis 18 Uhr.

Eintritt 5 Euro.

Tipp: Der Kommandant der Baden-Badener Feuerwehr führt durch die Ausstellung

Freitag, 6. Januar, 14 Uhr

Es fällt nur der Museumseintritt an.

Stadtmuseum

Anmeldung bis 5. Januar unter

Mail: anmeldung.stadtmuseum@baden-baden.de

oder Tel. 07221 - 932272

=> https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/feuerwehr-ausstellung-baden-baden-stadtmuseum-100.html?fbclid=IwAR1-9vkvyHKqyhFe-jTJ1bS_K3TfU51hehGDrYyvDhjCFhRMYtLdYNlRgWc

=> https://www.baden-baden.de/stadtportrait/kultur/stadtmuseum-archiv/stadtmuseum/sonderaustellungen/


8.) Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

a) „All dressed up and nowhere to go“ . Einzelausstellung des Künstlers Jimmy Robert mit Performance-, Video- und Filmarbeiten über die letzten 20 Jahre seines Schaffens.

Bis 15. Januar 2023

Freitag - Sonntag 10 - 18 Uhr

Eintritt 7 Euro.

Freitags Eintritt frei.

Öffentliche Führung Sonntag, 8. Januar, 14 Uhr.

Eintritt plus 2 Euro.

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/jimmy-robert-all-dressed-up-and-nowhere-to-go/

b) Synch 03: An imaginary Audience

Archivausstellung

bis 23. April 2023

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/synch03-an-imaginary-audience/

=> Facebook-Interview auf Englisch mit Jimmy Robert Teil 3 => https://www.facebook.com/reel/1174797133163759/?s=single_unit


9.) Galerie Estades

Frauen“ - Gemälde, Lithografien, Skulpturen

Ausstellung

Freitag 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 16 Uhr.

Eintritt frei. Einfach reingehen.

Bis 28. Januar 2023.

Galerie Estades, Sophienstraße 11


10.) Kunstmuseum Gehrke Remud

"Frida Kahlo - meine Geheimnisse"

Freitag - Sonntag, 11- 17 Uhr.

Eintritt 13 Euro.

Baden-Baden Oos, Güterbahnhofstr. 9

=> https://www.kunstmuseum-gehrke-remund.org/


11.) Muße-Literaturmuseum

Stadtbibliothek Baden-Baden

Freitag, 10 bis 18, Samstag 10 bis 14 Uhr.

Eintritt frei, Leihgebühr für Audioguide 3 Euro.

Mein Tipp: Diesen Freitag keine Führung! (Feiertag)

=> https://www.baden-baden.de/stadtbibliothek/musse-literaturmuseum/


12.) Kloster Lichtental

Führung durch die Cistercienserinnen-Abteil

Samstag und Sonntag, jeweils 15 Uhr, Tickets 5 Euro.

Treffpunkt an der Klosterpforte.

=> https://www.abtei-lichtenthal.de/

Weitere Veranstaltung (Malen und Meditieren) => https://www.abtei-lichtenthal.de/kurse-veranstaltungen/kurskalender/


13.) St. Joseph

Konzert zum Ausklang der Weihnachtszeit mit dem Jazz-Chor Ettlingen unter Leitung von Aldo Martinez

Freitag, 6. Januar, 19 Uhr

Eintritt frei.

Kirche St. Joseph, Lichtentaler Str. 90a (neben Palais Biron)


14.) Bellevue

Konzert für Violine und Klavier mit den Brüdern Alexander und Dennis Kozarov.

Werke von Mendelsohn Bartholdy, Debussy und anderen.

Sonntag, 8. Januar, 17 Uhr.

Eintritt 15 Euro.

(Mundschutz und aktueller negativer Coronatest erforderlich).

Konzertsaal der Seniorenresidenz Bellevue


15.) Spitalkirche

Klassik meets Gipsy“ - Konzert mit Heiner Costabel und der Geigerin Zorana Memedovic. Mit Klassik und ungarischem Czardas.

Samstag, 7. Januar, 18 Uhr.

Karten 29,80 Euro. Vorverkauf in der Buchhandlung Straß.

Spitalkirche, Römerplatz 13.


16.) Kino-Tipp:

André Rieu in Dublin

Samstag, 7. Januar und Sonntag, 8. Januar, jeweils 17 Uhr

Tickets 19 Euro.

Cineplex


 

 

Freitag, 30. Dezember 2022

Gastro-Kritik. Heute: All Blue

 

 

All Blue - mehr als frischer Fisch




Meine ganz persönlichen Eindrücke vom neuen Fischlokal in der Stadt: "All Blue" in der Seilergasse (ehemals da Pietro) nahe Augustaplatz.

Wir waren dort am Mittwoch zu dritt zum Testen. Wow erstmal! Das Lokal ist nicht wiederzukennen. Das Ambiente ist sehr, sehr, sehr puristisch und stylisch. Die Fischtheke (man kann hier tagsüber frischen Fisch kaufen) war am Abend relativ leer, was ja ein gutes Zeichen ist. Die Speisekarte ist etwas erklärungsbedürftig, was erst im zweiten Anlauf klappte, als der - sagen wir mal - Vizechef? auftauchte. 

Aber dann - der HAMMER! Super frischer Fisch. Die beste Fischsuppe, die ich jemals gekostet habe, leicht thailändisch angehaucht. Ich hatte Thunfischtatar als Vorspeise. Ein Traum. Der Kräutersalat war leider nicht verfügbar. Als Hauptgang haben wir die warmen Speisen probiert, es gibt nur vier davon auf der Karte. Spezialität sind wohl eher Sushi-Rolls und Ceviches, aber danach stand uns diesmal nicht der Sinn. So gab es bei uns diesmal fein gegrillten saftigen Thunfisch, Lachs und Calamaris, jeweils auf einem leichten, feinen Gemüsebett. Super lecker. Zum Sattwerden braucht man Beilagen (stehen nicht auf der Karte). Es gäbe wahlweise Pasta, Wedges oder Brot. Wir wählten Brot, das in dünnen Streifen geröstet und mit einer hausgemachten Würzbutter verfeinert worden war. Allein dafür würde ich wiederkommen. 

 


 




Die Weinauswahl ist klein, aber sehr fein. Die Empfehlung des Hauses (Foto) klingt etwas schräg, passte aber hervorragend zum Fisch. Auf die Nachspeise (einfach nur Vanille-Eis) haben wir verzichtet. 

 



Leider waren wir an jenem Abend die einzigen Gäste, obwohl die Stadt und alle Lokale drum herum rappelvoll waren. Deshalb habe ich mir gedacht, ich mache hier mal ein bisschen Werbung. (Ich habe nichts mit den Betreibern zu tun und bin auch nicht bestochen worden.) 

Das Angebot ist hochpreisig, ich weiß, aber wer super frischen Fisch liebt, wird auf seine Kosten kommen. Auf jeden Fall, meiner Meinung nach, eine Bereicherung in der innerstädtischen Gastro-Szene. Ich wünsche dem Betreiber (den ich persönlich nicht kennengelernt habe), dass der Mut, ein solches Spezialitätenlokal in dieser schwierigen Zeit zu eröffnen, belohnt wird.

 

 

Donnerstag, 15. Dezember 2022

Kultur-Tipps Wochenende 16. bis 18. Dezember 2022

 

 


 

 

Kultur-Tipps Wochenende 16. bis 18. Dezember 2022

Kurz vor Weihnachten wird es etwas ruhiger in der Stadt.


1.) Transformers

Meisterwerke der Sammlung Frieder Burda mit künstlichen Wesen

Ausstellung

Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr (Montags geschlossen)

Eintritt 14 Euro

Museum Frieder Burda.

=> https://www.museum-frieder-burda.de/ausstellung.php


2.) Gesellschaft der Freunde junger Kunst

So-Jin KIM: „tafeln“

Ausstellung der neuen Künstlerin in Baden-Baden 2022

Eintritt frei

Bis 29. Januar

Dienstag bis Freitag 15 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr.

Altes Dampfbad, Marktplatz

=> http://www.gfjk.de/seite/613807/so-jin-kim.html


3.) Theater Baden-Baden

a) Kunst

Freitag, 16. Dezember, und Samstag, 17. Dezember, 20 Uhr

Es gibt vor allem am Freitag noch viele Tickets ab 20 Euro

Theater.

=> https://www.theater-baden-baden.de/spielplan/stueck/kunst

b) Robin Hood – Weihnachtsmärchen

Sonntag, 15 Uhr

Rest-Tickets 18 Euro (fast ausverkauft)

Theater

=> https://www.theater-baden-baden.de/junges-theater/programm/stueck/robin-hood

c) Achtung: die Führung „Baden im Applaus“ am Sonntag, 18. Dezember um 11 Uhr und die Vorstellung „Reineke Fuchs“ am Sonntag, 18. Dezember, um 20 Uhr im Spiegelsaal sind ausverkauft.


4.) Stadtmuseum

Sonderausstellung „Feuer in der Stadt“ - Geschichte der Brandbekämpfung.

Täglich außer Montag 11 bis 18 Uhr.

Eintritt 5 Euro.

Tipp: Kuratorinnen-Führung Freitag, 16. Dezember, 16 Uhr. Dauer ca. 1 Stunde

Es fällt nur der Museumseintritt an.

Stadtmuseum

=> https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/feuerwehr-ausstellung-baden-baden-stadtmuseum-100.html?fbclid=IwAR1-9vkvyHKqyhFe-jTJ1bS_K3TfU51hehGDrYyvDhjCFhRMYtLdYNlRgWc

=> https://www.baden-baden.de/stadtportrait/kultur/stadtmuseum-archiv/stadtmuseum/sonderaustellungen/


5.) Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

a) „All dressed up and nowhere to go“ . Einzelausstellung des Künstlers Jimmy Robert mit Performance-, Video- und Filmarbeiten über die letzten 20 Jahre seines Schaffens.

Bis 15. Januar 2023

Freitag - Sonntag 10 - 18 Uhr

Eintritt 7 Euro.

Freitags Eintritt frei.

Öffentliche Führung Sonntag, 18. Dezember, 14 Uhr.

Eintritt plus 2 Euro.

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/jimmy-robert-all-dressed-up-and-nowhere-to-go/

b) Synch 03: An imaginary Audience

Archivausstellung

bis 23. April 2023

=> https://kunsthalle-baden-baden.de/program/synch03-an-imaginary-audience/

=> Facebook-Interview auf Englisch mit Jimmy Robert Teil 3 => https://www.facebook.com/reel/1174797133163759/?s=single_unit


6.) Baden-Badener Bibliotheksgesellschaft

Abi Palmer -„Sanatorium“. Poetischer Vortrag mit Astrid Köhler/Henrike Schmidt und Judith Kuckart.

Eintritt 6 Euro

Stadtbibliothek

=> https://www.baden-baden.de/stadtbibliothek/veranstaltungen/#/eventDate/7161815c-cb2b-46c2-9b1b-0b3a13e36b44


7.) Galerie Estades

Frauen“ - Gemälde, Lithografien, Skulpturen

Ausstellung

Freitag 11 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 16 Uhr.

Eintritt frei. Einfach reingehen.

Bis 28. Januar 2023.

Galerie Estades, Sophienstraße 11


8.) Kunstmuseum Gehrke Remud

"Frida Kahlo - meine Geheimnisse"

Freitag - Sonntag, 11- 17 Uhr.

Eintritt 13 Euro.

Baden-Baden Oos, Güterbahnhofstr. 9

=> https://www.kunstmuseum-gehrke-remund.org/


9.) Muße-Literaturmuseum

Stadtbibliothek Baden-Baden

Freitag, 10 bis 18, Samstag 10 bis 14 Uhr.

Eintritt frei, Leihgebühr für Audioguide 3 Euro.

Mein Tipp: Freitags, 16 Uhr, Führungen, ab 5 Teilnehmer.

Tickets 10 Euro.

=> https://www.baden-baden.de/stadtbibliothek/musse-literaturmuseum/


10.) Kloster Lichtental

Führung durch die Cistercienserinnen-Abteil

Samstag und Sonntag, jeweils 15 Uhr, Tickets 5 Euro.

Treffpunkt an der Klosterpforte.

=> https://www.abtei-lichtenthal.de/

Weitere Veranstaltung (Malen und Meditieren) => https://www.abtei-lichtenthal.de/kurse-veranstaltungen/kurskalender/


11.) Musikverein Harmonie Baden-Oos

Klingende Weihnacht“

Samstag, 17. Dezember, 18 Uhr

Im Freien vor der Kirche St. Dionys (evtl auch innen, wetterabhängig)

Bitte Glühweintasse mitbringen.


12.) St. Bernhard

Kirchenmusik mit dem Knabenchor Hösel aus Düsseldorf

Sonntag, 18. Dezember, 18 Uhr. 

Kirche St. Bernhard, Weststadt 


13.) Kulturensemble Baden-Baden

adventliche Nachmittagsstunde

mit Jutta Berth (Gesang) und Waltraud Plieninger (Klavier)

Sonntag, 18. Dezember, 17 Uhr

Friedenskirche, Schwarzwaldstraße.


14.) Atlantic-Parkhotel

Der Rastatter Schauspieler Klaus Winterhoff liest Weihnachtliches mit Witz und Ironie bei Kaffee und Kuchen, musikalisch begleitet von Attila Schumann (Gitarre) und Wolfgang Schindhelm (Klavier).

Sonntag, 18. Dezember, 15 Uhr

Vorbestellungen im Hotel möglich.

Kaminzimmer Atlantic-Parkhotel

 

15.) Kurpark-Residenz Bellevue

Kammerkonzert mit der Familie Wagner

Eintritt 15 Euro

Maskenpflicht und Testnachweis.

Bellevue, Ludwig-Wihelm-Str. 26

 

16.) Kloster Lichtental

"Souljustice" - Spirituals und Gospels mit Jazzsängerin AVA

Sonntag, 18. Dezember, 17 Uhr

Karten an der Abendkasse

Kassiansaal, Kloster Lichtental.